Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > News > Intensive Woche rund um "Modern wavefunction methods": 6-tägige Sommerschule fand in Gelsenkirchen mit 65 ausgewählten Teilnehmern von Universitäten aus aller Welt statt

30.09.2018

Intensive Woche rund um "Modern wavefunction methods": 6-tägige Sommerschule fand in Gelsenkirchen mit 65 ausgewählten Teilnehmern von Universitäten aus aller Welt statt

Intensive Woche rund um

Die zweite MWM Summerschool - Modern Wavefunction Methods in Electronic Structure Theory - unter der Leitung von Prof. Frank Neese vom Max-Planck-Institut für Kohlenforschung ist gestartet.

65 Teilnehmer von Universitäten und Instituten aus der ganzen Welt treffen sich für 6 Tage im Wissenschaftspark in Gelsenkirchen, um sich über Coupled Cluster Theory, Quantum Chemistry, Algorithmen und viele andere Themen und Methoden auszutauschen.

Die Key Note Lecture am Auftakttag übernahm John F. Stanton von der University of Florida.

Mehr Informationen finden sich hier.