Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > News > Neues Jahr - Neue Aufgaben: Seit dem 15. Januar ist Frank Neese Honorarprofessor an der Universität Duisburg-Essen

03.02.2020

Neues Jahr - Neue Aufgaben: Seit dem 15. Januar ist Frank Neese Honorarprofessor an der Universität Duisburg-Essen

Neues Jahr  - Neue Aufgaben: Seit dem 15. Januar ist Frank Neese Honorarprofessor an der Universität Duisburg-Essen

Neues Jahr – neue Aufgaben. Seit dem 15. Januar 2020 ist Professor Frank Neese Honorarprofessor an der Universität Duisburg-Essen. Am MPI für Kohlenforschung leitet der 52-jährige die Abteilung für Molekulare Theorie und Spektroskopie als Direktor und ist Sprecher der Postgraduiertenschule IMPRS-RECHARGE. Die Ausbildung von Nachwuchswissenschaftlern liegt Frank Neese seit jeher am Herzen: „In meiner langjährigen Tätigkeit als Honorarprofessor an der Universität Bonn habe ich eine Vielzahl von Studenten in meinem Fachgebiet, der Theoretischen Chemie, auf ihrem Karriereweg begleitet. Die neue Anbindung als Honorarprofessor an die Universität Duisburg-Essen ergänzt unser Ausbildungsangebot für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler in räumlicher Nähe zum MPI. Ich freue mich darauf, künftig interessante Promotionsprojekte zu betreuen, die Universität, Sonderforschungsbereich, Graduiertenschule und unser MPI zusammen bringen.“